top of page

Kindheitserinnerungen festhalten. Kinderfotos so stressfrei wie möglich bei einem Fotoshooting?!


Ich helfe euch ein entspannendes Familienfotoshooting Erlebniss zu haben
Ein Foto bei einem Familienfotoshooting

Ein Foto bei einem Familienfotoshooting


Ein Foto ....auch bei einem Familienfotoshooting :)

Solche Momente passieren fats bei jeder Fotoshooting und das ist überhaupt kein Problem
Ein Foto ....auch bei einem Familienfotoshooting :)


Meine Tipps

Kinderfotografie



Wie machen wir Kinderfotos so stressfrei wie möglich bei einem Fotoshooting im Studio oder in der Natur?


1. Liebe Eltern, verwandelt eure Erwartungen in die Realität. Aktive Kinder werden nicht stundenlang in verschiedenen Posen sitzen bleiben. Kinder sind einfach nicht so, sie wollen etwas entdecken und sich bewegen. Desto besser ist es, sie natürlich einzufangen.


2. Wir arbeiten zusammen und versuchen sie zu beschäftigen. Zum Beispiel etwas Verstecktes zu suchen oder Blumen zu pflücken.


3. Es gibt immer etwas was sie sehr mögen und das hilft bei einem Familien oder Kinder Fotoshooting. Leckere Kekse oder kleine Häppchen dürfen nicht fehlen. Eltern sollen bei mir entscheiden, was am besten beim Nachwuchs funktioniert.


4. Mama und Papa sollen immer darauf achten sich gerade zu halten, das Geschickt nicht zu verstecken, natürlich zu lachen, ohne den Kopf hinunter zu ziehen. Damit helft ihr mir, mich nur auf die Kinder konzentrieren zu müssen. Bitte lest hier meine Tipps für die richtige Haltung, das Posen!


5. Einfach Spaß haben! Ein Familien- oder Kinderfoto wird nichts Besonderes nur weil jeder in die Kamera schaut, sondern weil ein zärtlicher Moment und eure Liebe festgehalten werden.


6. Liebe Eltern, macht euch bitte keine Sorgen oder empfindet es gar als peinlich, wenn wir mehr Zeit oder Geduld brauchen. Das ist oft so und weil ich selbst ein sehr aktives Kind habe, weiß ich es ganz genau, dass es manchmal einfach nicht so schnell geht.


7. Bei der Studiofotografie hat es sich auch bewährt, wenn Eltern eine kleine Überraschung mitbringen, das haben Kinder gern.


8. Aber bitte vergesst eines nicht, eure Fotografin ist keine Zauberin. Sie ist lustig und sehr geduldig und mit viel Tipps und Tricks kann sie euch helfen. Aber ihr seid es, die euer Kind am besten kennen.



Comentarios


bottom of page